WISSENSCHAFTLICHE MINI-STUFEN für junge Leute (11 bis 17 Jahre)

STELLARIA MINI-STAGES finden in wöchentlichen Blöcken von 5 Tagen von (Montag bis Freitag von 9 bis 17 Uhr) statt (*)

 

Das zentrale Thema ist die Meeresbiotechnologie mit Schwerpunkt Algen (Ficology)

durch die Projektlernmethode erforscht .

 

Die Aktivitäten ermöglichen die Entwicklung von Fähigkeiten in den folgenden Bereichen

  • Angewandte Biologie (Phykologie, dh Algen; Malakologie, dh Weichtiere; Ichthyologie, dh Fisch usw.)

  • Meeresbiotechnologie

  • Bioinformatik

  • Biochemie

  • Mikrobiologie

  • Seetangkultur

  • Angewandte mathematische Modellierung

  • Aquarium und Hydrokultur

  • Ökologie

  • Projektplanung und -management

  • Wissenschaftliches und Labordesign

  • und ... Qb Kreativität

N1

vom 14. bis 18. Dezember

N2

21. - 23. DEZEMBER

N3

vom 28. bis 30. DEZEMBER

N4

4. bis 8. Januar 2021

WAS IST "PROJEKTLERNEN"?

Um ein Projekt (auch ein einfaches Projekt) zu skizzieren, muss man lernen.

Ein PROJEKT ist ein genau definierter Plan der Maßnahmen, Materialien und des Humankapitals, die erforderlich sind, um ein Endergebnis (Ziel) mit Sinn und Wert zu erzielen, sei es für diejenigen, die das Projekt entwerfen, für das Team oder für andere Personen.

Wenn Sie von Anfang bis Ende an einem Projekt arbeiten müssen, können Sie beispielsweise folgende Fähigkeiten erwerben und verbessern:

  • Hinweis

  • Ermittlung

  • Organisation

  • Betrachtung

  • Kreativität

  • Unabhängigkeit

  • Führung

und stimuliert gleichzeitig den Teamgeist und das Teilen, die kritische Analyse und die Fähigkeit zur Synthese und öffentlichen Präsentation.

"Um neue Fragen zu stellen, neue Möglichkeiten, alte Probleme aus einem neuen Blickwinkel zu betrachten, ist kreative Vorstellungskraft erforderlich und ein echter Fortschritt in der Wissenschaft." Albert Einstein