Der Name STELLARIA und ein bisschen Geschichte

RSM

Shell of Stellaria solaris , die den Namen des Unternehmens inspirierte.

Lateinische Stella bedeutet Stern.

Wir hoffen, dass dieser Name unsere Teilnehmer dazu inspiriert, wohlgeformte Menschen mit Teamgeist und unabhängigem Denken zu sein, die angesichts neuer sozialer, kultureller, ökologischer, technischer und wissenschaftlicher Herausforderungen anpassungsfähig und entschlossen sind.

Die Gründung des Kleinstunternehmens STELLARIA CIÊNCIA & ARTE Lda., insbesondere des CEI (Interdisziplinäres Bildungszentrum), das seit Mai 2019 in Lissabon (Portugal) tätig ist, und seines Vorgängers STELLARIA YOUNG MINDS Ltd., gegründet in London (England) in 2016 entstanden sie:

a) in den Ciência Viva de Verão-Programmen, die Anfang der 2000er Jahre vom Gründungspartner vorbereitet und koordiniert wurden

b) in den Jugendprogrammen Umweltbewusstsein, Biodiversität und Fun Science auf internationaler Ebene, die ebenfalls vom Gründungspartner in den Jahren 2000-2015 entwickelt und koordiniert wurden.

c) die langjährige Erfahrung des Gründungspartners als Lehrer und Forscher in interdisziplinärer Bildung, als Ausbildung von Trainern (Educad ores of Childhood INSTANCE, 1. und 2. Cycle Teachers) sowie als Lehrer und Supervisor von nacktem Solid Training Kurse im naturwissenschaftlichen Unterricht für praktizierende Lehrer.

d) und in der Grundausbildung der Gründungspartnerin, die das Glück hatte, von klein auf in einem multidisziplinären Umfeld aufwachsen zu können, das ihr ermöglichte, ihre Ausbildung zu absolvieren und beruflich als Wissenschaftlerin, als Musikerin zu arbeiten, und als Sportler.

Die Auszeichnungen und Erwähnungen, die im Laufe der Jahre international gewonnen wurden, gaben dem Projekt eine größere Bedeutung und inspirierten uns, immer mehr zu lernen und sich sinnvoll weiterzuentwickeln